Post für Dachau 2005

Künstlervereinigung Dachau e.V. - Schloss Dachau

Post für Dachau

Einsendung Maria Es 2005

Die verschickten Briefe von Maria Es sind transparent, erhalten Blüten und Fragmenten der Berliner Zeitung.

Sie wurden verschickt mit einer selbsthergestellte Briefmarke und Absender.

Text Briefmarke:

LieberBriefträger

BringenSiebittedie

senBriefnachDach

auohnedafüreinG

eldstückzuverlan

genDankevielmals

Absender:

Liebe ist…Zeit verschenken.

Sie existiert fast nicht mehr…

weil wir heutzutage für jede Minute ein

Geldstück verlangen.

Dokumentation zur Ausstellung:
“Post für Dachau” Schloss Dachau, 02.10. – 23.10.2005
Veranstalter: Künstlervereinigung Dachau e.V.

Die Künstlervereinigung Dachau hat sich im Rahmen der 1200-Jahr-Feier Dachaus ein, wie die KVD findet, wichtiges Thema vorgenommen: die Auseinandersetzung mit all den möglichen Bildern, die sich Menschen, Künstler von unserer Stadt, ihrer Vergangenheit, ihrer Gegenwart und ihrer Zukunft machen.